Französische DVDs+ Untertiteln? 16.04.10

Guten Tag liebe Frau Birkenbihl, sie sprachen das Problem mit den Untertiteln ja bereits einmal im Seminar an. Wenn ich beispielsweise eine DVD in englischer Sprache anschaue, und dazu die englischen Untertitel zum mitlesen einblende, passen die Untertitel bei manchen Filmen nicht excakt zum Gesprochenen. Dort wird dann der Satz gekürzt oder schlimmstenfalls Wörter ausgetauscht.
============ das hat hauptsächlich zwei gründe: zum einen verbessern irgendwelche leute noch herum während der text bereits im studie beim synchronisieren ist, bzw. die synchron-schauspieler stellen fest, daß etwas "nicht stimmt", so daß sie etwas ändern... zweitens läßt man bei übersetzungen oft anreden (yes, sir) weg.

Für Englisch konnte ich noch viele Filme finden wo Ton und Untertitel wirklich 1:1 zusammen passen.
============ eine liste würde unsere insider sicher sehr freuen.

Bisher ist mir dies für Französisch nicht gelungen. Wenn ich den französischen Ton zusammen mit den französischen Untertiteln nutze ist dort der Unterschied so groß dass ich (als Anfänger) oft gar keine Gemeinsamkeiten finde.
========== als anfänger sollten Sie das auch noch nicht probieren. anders gesagt: wenn der punkt kommt, daß Sie REIF dafür sind, dann kommen Sie mit solchen schwankungen auch klar. das ist geradezu ein SYMPTOM, daß Sie es zu früh probiert haben.

Wissen Sie zufällig ob dies bei den französischen Untertiteln immer so ist?
========== ich empfehle seit jahr und tag STARTREK, die SERIE (nicht die filme). ich habe oft in allen sprachen geguckt und fand es immer akzeptabel! während z.b. bei BABYLON-5 die französische version so stark vom geschriebenen untertitel abweicht, daß es einfach zu sehr stört.
vfb

Viele Grüße!!

Stephan Muth